Kunden Menü
GentsBox | Bow Tie and Braces
24646
post-template-default,single,single-post,postid-24646,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,side_menu_slide_with_content,width_270,columns-4,qode-child-theme-ver-1.1.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Bow Tie and Braces

Bow Tie and Braces

Den wahren Gentleman erkannte man früher unter anderem an zwei Accessoires: Fliege und Hosenträger. Während die Fliege als besonderes und eher seltener getragenes Accessoire in der Schublade verschwand, durchlebten die Hosenträger verschiedene Modestile wie Punker oder Rockabilly. Und auch nach wie vor ist der Vorgänger des Gürtels in. Nur leider tragen es mittlerweile zu wenige Männer.

Wer heute elegant gekleidet sein will, greift natürlich zu Hosenträgern und auch zur Fliege. Aber diese beiden Accessoires funktionieren auch im Alltag. Kombiniert mit einem sportlichen Hemd und / oder einer Jacke, sieht das Ganze doch gleich viel lässiger aus. Zudem gibt es mittlerweile sowohl bei den Hosenträgern als auch bei den Fliegen so viele verschiede Macharten in Hinblick auf die Stoffauswahl, dass sie sich gut zu den unterschiedlichsten Looks kombinieren lassen.

Um nicht gewollt, sondern modisch gekonnt zu wirken, hilft diese kleine Styling-Regel: Nur eines der beiden Accessoires sollte in einer auffälligen Farbe oder in auffälligem Muster gewählt sein. [hr]