Kunden Menü
GentsBox | Junge Designer-Mode
32040
page-template-default,page,page-id-32040,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_menu_slide_with_content,width_270,columns-4,qode-child-theme-ver-1.1.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Junge Designer-Mode

Zum viertel Mal lockte die Secret Fashion Show im Oktober zahlreiche junge Designer nach München. Die Show ist eine der wenigen, bei der neue Designer ihre Kreationen einem Publikum präsentieren können.

In Sachen Mode war bei den 14 Jungdesignern alles dabei. Von Unterwäsche, über Schmuck und Taschen, bis hin zur Dirndl-Kollektion. Sicherlich schaffen es nicht alle Designer, mit ihrer Mode erfolgreich zu sein. Der eine oder andere hatte am Abend der Secret Fashion Show aber auf jeden Fall einen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Auch der ehemalige DSDS-Kandidat Robin Eichinger (23) macht jetzt in Mode und hatte bei der Show seine Kollektion vorgestellt.

Auch wenn die aktuelle Show im Vergleich zu den letzten mehr Mode für Männer präsentiert hat, hält es sich doch noch sehr in Grenzen. Vielleicht finden sich ja künftig mehr junge Designer, die dort Mode präsentieren, die über Shirts sowie Leder- und Winterjacken hinaus geht.

Grundsätzlich ist eine solche Show aber wichtig, da sie Jungdesignern eine entsprechende Plattform bietet. Denn anwesend waren nicht nur Modeinteressierte, sondern auch Vertreter der Fachpresse sowie Blogger. Und das sind ja am Ende die Personen, die neue Designer auf ihrem Weg nach oben brauchen.

Unter den Gästen waren auch DJane Gitta Saxx, RTL-Dschungelstar Nico Schwanz und der ehemalige Glücksrad-Moderator Frederic Meisner.

Wer mal dabei sein möchte, die nächste Secret Fashion Show findet im Mai 2016 statt! [cf]

Zu den weiteren Artikeln aus der 3. Ausgabe 2015