Kunden Menü
GentsBox | Casual Tracht
33199
post-template-default,single,single-post,postid-33199,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,side_menu_slide_with_content,width_270,columns-4,qode-child-theme-ver-1.1.0,qode-theme-ver-12.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

Casual Tracht

Casual Tracht

Wer nicht unbedingt aus Bayern kommt, der kann mit Tracht nur relativ wenig anfangen. Das ist auch nicht schlimm. Kompliziert wird es für einige dann, wenn Freunde einen Ausflug zum Oktoberfest planen oder man geschäftlich dorthin eingeladen wird.

Wer sich mit Tracht nicht identifizieren kann, darauf aber auch nicht ganz verzichten möchte, für den muss eine Zwischenlösung her. Den besten Effekt erzielt man mit einer Trachtenweste. Die gibt’s in den üblichen Ausführungen ab 50 Euro. Somit halten sich für einen einmaligen Volksfestbesuch die Kosten zumindest für den Look in Grenzen. Vom Bierpreis wollen wir hier erst gar nicht anfangen.

Eine solche Trachtenweste lässt sich super zur Jeans kombinieren. Farblich passt zur blauen Jeans eine Weste in Braun oder Grau. Damit macht ihr nichts falsch. Beim Hemd könnt ihr entweder zusätzlich in ein weißes oder kariertes Trachtenhemd investieren. Oder aber ihr nehmt ein ganz normales weißes Hemd. Vielleicht habt ihr ja eins mit gemusterten oder andersfarbigen Innenmanschetten. Dazu noch ein paar Boots und fertig ist euer casual Trachten-Look.

Pimpen könnt ihr das Ganze dann noch mit ein paar passenden Accessoires. Krawatte oder Schleife (Fliege), Einstecktuch und Anstecknadel. Damit erspart ihr euch die Kosten für ein komplettes Trachten-Outfit und seht sogar noch besser aus, als manch anderer in Tracht. [cf]