Kunden Menü
GentsBox | Für ganz Mutige
45245
post-template-default,single,single-post,postid-45245,single-format-gallery,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,side_menu_slide_with_content,width_270,columns-4,qode-child-theme-ver-1.1.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Für ganz Mutige

Für ganz Mutige

„Mode ist die Nachahmung derer, die sich unterscheiden wollen, von denen, die sich nicht unterscheiden.“ Wem sonst außer Mode-Legende Karl Lagerfeld kann man dieses Zitat zuordnen. Und wie recht er doch hat.

Wenn wir morgens vor dem Schrank stehen, dann greifen wir nicht einfach wahllos nach den erstbesten Textilien. Nein, wir wissen ganz tief in uns drinnen, was wir mit der Outfitwahl bewegen wollen, welche Stimmung wir haben und mit welchem Kleidungsstück wir dieses Gefühl unterstreichen wollen.

Das gilt natürlich nur für all diejenigen, die auch wirklich selbständig ihre Klamotten aus dem Schrank holen. Wenn die Frau das macht, zählt das natürlich nicht. Unsere Wahl hängt dabei immer auch ein bisschen davon ab, auf wen wir treffen werden und wie wir von dieser Person wahrgenommen werden wollen.

Mode ist so viel mehr, als nur gut angezogen zu sein und die Regeln der Farb- und Materiallehre zu kennen. Mode ist immer auch ein ganz klares Statement. Sie ist Ausdruck unserer Gefühle, zwingt uns aber auch selbstbewusst zu sein. Mode ist unsere moderne Rüstung in einer Zeit, in der der erste Eindruck alles entscheiden kann. Und so ist Mode auch täglich ein Ausdruck unserer eigenen Gefühlswelt.

Wer schlecht drauf ist, greift selten zu einem farbenfrohen Outfit. Es sei denn, die Frau hat es morgens aufs Bett gelegt 😉 [hr]